in ganz Deutschland: Portofreie und schnelle Lieferung
Bequem und ohne Risiko: Zahlung per Rechnung
Hotline (9 - 18 Uhr): 07961 - 969 869 550

Häufig gestellte Fragen

 

Wie lang ist eine Rolle mit 63mm Aussendurchmesser und 12mm Hülsendurchmesser?
Die Rolle hat eine Lauflänge von 50 Metern.
Eine Rolle mit 45mm Durchmesser entspricht etwa einer Lauflänge von 25 Metern.


Enthalten unsere Thermorollen Bisphenol-A?
Das Thema Bisphenol-A (BP-A) in Thermopapier wird derzeit in den Medien sehr kontrovers diskutiert. Obwohl das Umweltbundesamt in einer Pressemitteilung vom 31.05.2010 bei sachgemäßer Verwendung von Produkten auf Bisphenol A-Basis keinen Anlass zur Sorge vor gesundheitlichen Gefahren sieht, gibt es zu diesem Thema sehr widersprüchliche Studien und Ansichten. Wir liefern aus diesem Grund ab sofort auch Thermopapiere, die Bisphenol-A frei sind. Aufgrund der aufwändigeren Produktion sind BPA-freie Thermopapiere momentan noch deutlich teurer als herkömmliches Thermopapier. Viele Papierhersteller haben aber inzwischen damit begonnen, die Herstellungsprozesse von Thermopapier auf eine Bisphenol-A freie Produktion umzustellen. Somit werden spätestens Mitte 2011 zusätzliche Mengen an BPA freiem Thermopapier zur Verfügung stehen. Momentan erhalten Kunden bei uns BPA-freie Thermopapierrollen auf Anfrage, das Standard-Format Thermorollen 80x80x12 ist sofort ab Lager auch ohne BPA oder gänzlich phenolfrei lieferbar.


Was bedeutet Thermoschicht innen bzw. außen?
Fast alle Drucker verwenden Thermorollen, die die Thermobeschichtung auf der Außenseite haben. Lediglich einige wenige Kassensysteme, wie z.B. von Inka, verwenden Rollen mit der Thermoschicht innen. Sollten Sie bei unseren Produkten keine explizite Angabe finden, können Sie von einer außen beschichteten Rolle ausgehen. Thermorollen mit Innenbeschichtung haben wir entsprechend gekennzeichnet.


Benötige ich EC Rollen mit oder ohne Lastschrifttext?
In unserem Sortiment finden Sie Thermorollen, die für zahlreiche EC Cash Systeme geeignet sind. Wenn Sie das Lastschrift-Verfahren nutzen, benötigen Sie EC Thermorollen mit Lastschrifttext auf der Rückseite. Hier muß der Kunde auf der Rückseite des Beleges unterschreiben. Im PIN-Verfahren ist der Lastschrift-Text auf der Rückseite der Thermorollen nicht notwendig, hier kommen die Standard-Thermorollen ohne Rückseitendruck zum Einsatz.